Relaunch von Gazdik.de

Die Webpräsenz www.gazdik.de besteht nun mehr als 15 Jahre. In dieser Zeit hat sie sich mehrfach geändert. (welch Wunder, passiert es doch bei den meisten Seiten… 😉 )  Schwerpunkt war viele Jahre Suchmaschinenoptimierung. Aber zusätzlich noch zig andere Themen.

Alles in Allem hat die Webpräsenz ca. 900 bis 1000 Seiten die mit der Hand (!!!) – ja, per Notepad unter Windows geschrieben wurden. Einige male habe ich es mir angetan alle Linkstrukturen und Navigationen eben auch mit Notepad (genauer gesagt mit der Freeware Notepad++) per Hand zu ersetzen.

Irgendwann hatte ich 5 Webpräsenzen, jedoch nicht mehr per Hand erstellte sondern basierten auf WordPress, Joomla, Contao und Typo3 CMS…

Eine Zeitlang konnte man Gazdik.de GLEICHZEITIG mit Typo3,  Joomla und reinem HTML (damals ca. 700 Seiten reines HTML) erreichen, ohne dass man etwas gemerkt hat.

Und nun sind wir beim Hauptproblem angekommen: Die immense Zahl an Artikeln – die ja immer mehr werden – und die ständige Anpassung der Navigation und der Links, machten es erforderlich dass ich zu 100% auf CMS (Content Managment System) umsteigen will (muss).

Eigene Templates für WordPress, Joomla und Typo3 waren kein Problem – Perl, PHP, Typoscript (typo eigene Scriptsprache), HTML und diverse Computer-Programmiersprachen sind über die Jahre nebenbei durch Eigenstudium (und eigenem Schweiß) schon fast im Blut…

Nur, man wir ja nicht jünger.. Man wird träger (und fauler…).. und  – man soll es nicht glauben – es gibt auch andere Dinge im Leben die wichtig sind.

Kurz – ab jetzt werden Artikel nur noch im CMS – Content Management System eingegeben. Hat aber – und das ist der Hauptgrund dieses Artikels – einen Nachteil – die Vorhandenen reinen HTML-Seiten sind noch vorhanden. Es ist zwar mit etwas Aufwand möglich die auch ins CMS einzugeben, aber da sie ja per Hand zu 100% sauber und zu 100% Google-konform ertstellt wurden und entsprechend gut ranken bei Google, habe ich entschieden dass sie auch als HTML bleiben.

Zu Glanzzeiten (habe in den letzten ca. 2 Jahren kaum was gemacht) konnte man gazdik.de und die anderen Präsenzen, bei sehr gefragten Suchbegriffen unter den ersten 10 Suchergebnissen, bei mehreren Millionen Webseiten. Bestes Ergebnis war mal (für ca. 2 Wochen) die NR. 1 bei ca 2 Milliarden (!!!)  Webseiten.

Für die Besucher der Webseite www.gazdik.de heisst das, dass die bisherigen Arikel zwar vorhanden sind, aber eben in HTML-FORM, und NICHT im CMS. Das heißt konkret dass auch das Layout der HTML-Seiten noch der ALTEN VERSION der Webseite entspricht. (im Moment, Anpassung läuft schon, aber bei rund 1000 Seiten wird das etwas dauern…)

Ich bitte Sie als Besucher daher um Verständnis.

 

Danke !

Drago Gazdik – Admin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.